Juraschule Gosheim Juraschule Gosheim

Aktuelles

Fasnet 2024

In den letzten Wochen wurde Montagnachmittags fleißig gebastelt. Je nach Interesse durften die Kinder Dekoration für die Schulflure basteln oder sich für eine Kostümgruppe anmelden. Dieses Jahr waren besonders die Räuberkostüme bei den Juraschülern und -schülerinnen sehr beliebt, aber auch einige Raupen- und Giraffenkostüme wurden gezaubert. Beim Rosenmontagsumzug dürfen die Kinder der Juraschule dann mit ihren selbstgebastelten Kostümen in Gosheim mitlaufen.

Am Schmotzigen trafen sich, wie jedes Jahr, alle Schülerinnen und Schüler in der Schule, allerdings als Hemdglonker verkleidet und mit allerlei Krachmachern im Schlepptau. Bis zur großen Pause feierten die Klassen zusammen mit ihrer jeweiligen Lehrkraft eine kleine Fasnachtsparty im Klassenzimmer, mit Musik, Naschereien und vielen lustigen Spielen. Gegen 10 Uhr fand anschließend mit lauten „Gaus-Narro“-Rufen und Getrommel die Befreiung der Schüler und Schülerinnen von der Narrenzunft statt. Die Kinder der Juraschule durften nun zusammen mit den Lembergschülern und allen Lehrkräften mit ihren Krachmachern alles geben. Nach einer kurzen Rede machte sich der Zug dann auf zum Narrenbaum. Dort wurden alle Kinder mit einer Brezel und Musik begrüßt. Nach einem Spiel, bei dem Schüler und Lehrer der Juraschule sowie der Lembergschule und der Narrenrat gegeneinander antreten mussten, ging es dann in die unterrichtsfreien Fasnachtstage über.

Gosheimer Feuerwehr

Im Sachunterricht beschäftigte sich die Klassenstufe 4 vor den Weihnachtsferien ausgiebig mit dem Thema Feuer und führte auch eigene Experimente dazu durch. Zum Abschluss der Einheit durften die Klasse 4a und 4b nun mit ihren Sachunterrichtslehrkräften die Gosheimer Feuerwehr besuchen. Am Donnerstagmorgen, den 18.01.2024, nahm sich Herr Nann von der Altersabteilung der Gosheimer Feuerwehr mit mehreren Kollegen die Zeit den Kindern und Lehrkräften einen Blick hinter die Kulissen zu gewähren. Neben den Räumlichkeiten der Gosheimer Feuerwehr und der speziellen Schutzkleidung, waren die Fahrzeuge ein absolutes Highlight. Die Schüler und Schülerinnen bekamen einen Einblick was sich alles in einem Löschfahrzeug für Geräte befinden und gemeinsam wurde überlegt für welche Einsätze diese nützlich sein könnten. Natürlich durften auch alle einmal in ein Feuerwehrauto hineinsitzen.

Vielen Dank nochmals an dieser Stelle an die Gosheimer Feuerwehr, die den Kindern und Lehrkräften die Arbeit der Feuerwehr nähergebracht haben.

Weihnachtszeit (Basteltag, Weihnachtsmarkt, Adventsimpuls) Dezember 2023

Ende November wurde in allen Klassen der Juraschule bereits fleißig winterlich gebastelt. Wie jedes Jahr fand dafür vor Beginn der Adventszeit unser Basteltag statt. Dabei wurde in jeder Klasse bzw. Stufe einen ganzen Tag lang gemeinsam geschnitten, geklebt, gemalt, modelliert und teilweise sogar gebacken. Zum einen stellten die Kinder Fensterbilder und Dekoration für das Klassenzimmer und die Schulflure her, zum anderen wurde aber auch Christbaumschmuck gebastelt. Dieser schmückte dann die Weihnachtsbäume auf dem Gosheimer Weihnachtsmarkt am ersten Dezemberwochenende, auf dem auch die diesjährigen Viertklässler einen Verkaufsstand hatten. Zwei dieser geschmückten Bäume stehen nun auch in unseren Schulgebäuden.
Weiter stimmen wir uns nun jeden Montag im Advent mit einem kleinen Adventsimpuls in der Turnhalle auf die besinnliche Zeit ein. Teilweise begleitet mit Flöten und passenden Bewegungen singen alle Kinder und Lehrkräfte der Juraschule gemeinsam weihnachtliche Lieder in der abgedunkelten Halle mit kleinen Lichtern in der Hand.

Wir wünschen allen eine ebenfalls besinnliche und schöne Vorweihnachtszeit!



Weitere Nachrichten/Aktivitäten finden Sie im Archiv...